Escape Clothing GmbH: Neuer Eigentümer

16.01.2018 |Die Escape Clothing GmbH wird zukünftig von der Leo Textil-Holding GmbH geführt. Der Inhaber und Gründer der Escape Clothing, Wolfgang Endler, der Beginn 2017 die Geschäftsführung seines Unternehmens wieder selbst in die Hand genommen hatte, hat sich nach intensiver Überlegung dazu entschlossen, das Unternehmen zu übergeben. Künftig will er sich so auf sein Projekt ‚Dahoam im Inntal‘ und den Bereichen des Mehrgenerationenwohnens fokussieren.

Der Berliner Salon kooperiert mit Lala Berlin

16.01.2018 |Im Rahmen der Gruppenausstellung, die heute startet, lanciert der Berliner Salon seine erste Limited Edition. Zusammen mit der Designerin Leyla Piedayesh von Lala Berlin hat das Format ein Shirt mit auffälligem Printmotiv auf der Vorderseite und den teilnehmenden Salon-Designern auf der Rückseite designt. Das Shirt greift den Trend von Fan-Shirts sowie Band-Merchandise auf. „Der Berliner Salon ist eine Institution, ohne die die Berlin Fashion Week undenkbar wäre.

Ermenegildo Zegna setzt auf ‚See now, buy now’

16.01.2018 |Vergangenen Freitag eröffnete das Modehaus Ermenegildo Zegna die Mailänder Menswear Modewoche und präsentierte die neuen Looks für Herbst/Winter 2018/2019. Mit dem Konzept ‚See now, buy now‘ konnten bereits nach der Show die elf Couture-Looks in ausgewählten Stores bestellt werden und sind innerhalb von acht Wochen beim Kunden. Darunter auch die ‚XXX Reversible Bag‘ aus Hirschleder, die in drei Farbvariationen erhältlich ist.

Bogner erneuert Taschenlizenz

16.01.2018 |Ab Frühjahr 2019 übernimmt das Marken- und Lizenzunternehmen Müller & Meirer Lederwarenfabrik GmbH die Verantwortung für den Lizenzbereich Taschen der Marke Bogner. Der Vertrag mit dem bisherigen Lizenznehmer Unlimited Accessories GmbH & Co. KG läuft in diesem August aus.

Gosha Rubchinskiy designt zweite Kollektion mit Burberry

16.01.2018 |Der russische Designer Gosha Rubchinskiy hat während seiner Fall/Winter 2018 Fashion Show im Yeltsin Center Museum in Yekaterinburg die zweite Kollaboration mit der Luxus-Modemarke Burberry enthüllt. „Gosha ist nicht nur ein unglaublich talentierter Designer, er hat auch eine einzigartige Sensibilität und Bewusstsein für das ‚Jetzt‘, das er brillant in allem, was er tut, einfängt. Von seinen Kollektionen und Fotografien bis zum Casting und Styling in seinen Shows.

Uniqlo designt Special Edition mit Marimekko

15.01.2018 |Zusammen mit dem finnischen Designunternehmen Marimekko kreiert Uniqlo eine exklusive Kollektion für Frauen. Ziel der Kollaboration ist das tägliche Leben zu verschönern und Menschen dabei zu unterstützen, durch kräftige Prints und Farben glücklich zu sein. Die Kollektion umfasst zeitlose Print-Designs, bestehend aus Tops, Kleidern und Hosen, die durch Sneaker und Taschen abgerundet werden.

Heimtextil: Rekordteilnahme türkischer Aussteller

15.01.2018 |Die Fachmesse für Textilien Heimtextil Frankfurt verzeichnete in diesem Jahr eine hohe Teilnahme von türkischen Ausstellern. Rund 257 Unternehmen aus der Türkei, davon 98 aus Bursa, einem der größten Zentren der türkischen Heimtextilindustrie, nahmen an der Messe teil. Im so genannten ‚Trendbereich‘ waren die Aussteller mit neuen und innovativen Produkten präsent und zeigten die neusten Trends für 2018/19.

Sandro lanciert erste Eyewear-Collection

15.01.2018 |Die Modemarke Sandro präsentiert erstmal zur Frühjahr-/Sommersaison 2018 eine Eyewear-Kollektion, die aus Sonnen- und Korrekturbrillen besteht. Die neue Linie stellt eine logische Erweiterung der Ready-to-wear und Accessoire Kollektionen dar. Für die Herren zeigt das Pariser Label Brillen mit britischen Style-Einflüssen im Retro-Stil. Ergänzt werden die Revivals durch Klassiker, wie Pilotenframes, Pantoformen und Schildpatt-Optik.

Saint Tropez mit neuem Markenauftritt

15.01.2018 |Die dänische Modemarke Saint Tropez macht mit Sofie Lindahl-Jessen, die seit Oktober 2017 als neue CEO im Unternehmen tätig ist, einen umfangreichen Markenänderungsprozess durch. Zur neuen Frühjahr-/Sommersaison soll schrittweise die neue visuelle Identität auf den Markt gebracht und den Kunden und Einzelhändlern ein neues Image vom Logo vorgestellt werden. „In Bezug auf unsere Botschaft sind wir zu irrelevant und unpersönlich geworden.

Tezenis präsentiert sommerliche Fitness-Kollektion

15.01.2018 |Sportlich startet das Unterwäsche-Label Tezenis ins neue Jahr und launcht eine neue Athleisure-Linie für den Sommer. Mit der ‚Fitness City‘-Kollektion präsentiert die italienische Marke farbenfrohe und musterreiche Styles. Die Looks sind körperbetont und bestehen aus Outfits zum Yoga, Laufen und für das Fitness-Studio. Dazu gehören Trainings-Tights, Fintess-Bras, lässige Sweatjacken und Shirts.

Seiten