JNBY kommt nach Europa
JNBY kommt nach Europa

20.12.2017 | Das chinesische Modelabel Just Naturally Be Yourself, kurz JNBY, wird jetzt im Rahmen seines Europa-Launchs auf der Premium während der Berlin Fashion Week sowie während der CPD im eigenen Showroom ‚New Fashion Plaza‘ im KAP2 erstmals in Deutschland als Marke Fuß fassen. Generalimporteur der Marke für den Bereich DACH ist die Fashion Holding Düsseldorf, in Zürich wird die Kollektion von der Agentur Ursula Meier repräsentiert. Die Kollektion ist in China im mittleren bis gehobenen Genre, in Deutschland ist Label leicht unterhalb des Premium Segmentes angesiedelt. Im Fokus der Kollektion steht die Konfektion mit Jacken und Mäntel, Outdoor sowie Indoor.

Das 1994 von der chinesischen Designerin Lin Li gegründete Label spricht eine Zielgruppe von Frauen zwischen 25 und 40 Jahren an, die einen unangepassten Modestil bevorzugen. Die Marke ist mittlerweile Teil der JNBY Group, mit Sitz in Hangzhou. Das börsennotierte Unternehmen beschäftigt derzeit zirka 900 Mitarbeiter und betreibt in Asien etwa 1.500 Stores. Hinzu kommen noch Dependancen in Neuseeland, Kuwait, Dubai, Moskau und Vancouver. Die Umsatzerwartung für das Jahr 2017 beläuft sich auf rund 530 Millionen Euro. www.jnby.eu

20.12.2017