Marvelis: Sebastian Pangels ist neuer Verkaufsleiter

13.12.2017 |Den Vertrieb für die Hemdenmarke Marvelis und den Geschäftsbereich Private Label übernimmt seit Anfang Dezember der Textilbetriebswirt Sebastian Pangels und hat damit die Nachfolge von Diplomkaufmann Dirk B. Heper angetreten. Heper wurde bereits Anfang Okotber in die Geschäftsführung der Olymp Benzer KG berufen. „Mit Sebastian Pangels haben wir einen adäquaten Nachfolger für Dirk B.

Ahlers AG verkündet Tod von Otto Kern

13.12.2017 |Die Ahlers AG zeigt sich tief bestürzt und trauert um Otto Kern, der bis vor drei Jahren einen Minderheitenanteil an den Markenrechten der Ahlers AG einhielt. „Wir sind tief bestürzt über den plötzlichen Tod von Otto Kern am gestrigen Montag. Wir sprechen der Familie Kern unser herzliches Beileid aus und werden Otto Kern ein ehrendes Andenken bewahren“, sagt Dr. Stella Ahlers, Vorstandsvorsitzende der Herforder Ahlers AG.

Sylvia Speidel präsentiert Loungewear aus Bambus

13.12.2017 |Die Lingerie Marke Sylvia Speidel hat für die kommende Herbst/Winter Saision 2018 eine Loungewear-Kollektion aus Bambus designt. Die Kollektion umfasst neun Artikel, bestehend aus Rundhals-Shirts, Culottes in 7/8 Länge und knöchellang, Sleepshirt und Kimono. Die Teile sind in den Farben Rouge-Ton, Cosmea-Mélé und Schwarz erhältlich. Zusätzlich präsentiert Sylvia Speidel eine neue Lingerie Kollektion, die die Loungewear um eine Spitzenlinie ergänzt.

Benvenuto mit neuer Markenstrategie

13.12.2017 |Die Modemarke Benvenuto hat seine Markenstrategie neu ausgerichtet und hat die Stilistik der Marke ausgearbeitet. Durch den Zuspruch der Selezione-Capsel Collection ist dieses Programm weiter ausgebaut worden. Benvenuto bekommt dadurch eine Elastizität zwischen Mainstream und Hochwertigkeit und bietet dem Handel so eine große Vielfalt. Darüber hinaus wurde das Marken Logo überarbeitet und hat ein neues Signet bekommen.

Mustang leitet Retail-Offensive ein

13.12.2017 |Das Modeunternehmen Mustang leitet mit der ersten Store Eröffnung in der Mall of Switzerland seine geplante Retail-Offensive für 2018 ein und eröffnete Anfang Dezember einen weiteren Partnerstore in Russland. Der Denim Spezialist plant für das kommende Jahr 15 neue Geschäfte zu eröffnen und arbeitet dafür mit dem Team um CEO Dietmar Axt an einem neuen Ladenbaukonzept mit dem Namen ‚House of Mustang‘.

J.Lindeberg mit neuem Creative Director

12.12.2017 |Das Modelabel J.Lindeberg hat Jens Werner zum neuen Creative Director ernannt und damit eine neue Position im Unternehmen geschaffen. Mit Jens Werner schlägt das Label, aufbauend auf seiner Position im Bereich Sportfashion, eine neue Richtung ein und vereint Design und Kreation unter einer Person. „Meine Herausforderung war es, einen klaren Look zu kreieren, der unser komplettes Sortiment verbindet und gleichzeitig etwas zu finden, das persönlich und einzigartig ist.

Lacoste mit neuem Retail-Konzept in Deutschland

12.12.2017 |Die französische Lifestylemarke Lacoste eröffnete Ende November eine neue Boutique im Centro Oberhausen mit ihrem neuen globalen Retail Konzept ‚Le Club‘. Das Store Konzept erstreckt sich auf über 120 Quadratmetern  und ist in den Lacoste typischen Farben Grün und Weiß gestaltet. Naturbelassenes Holz und gelochtes Leder erinnert an den Lacoste-Tennisschläger. Die Umkleidekabinen sind mit Elementen versehen, die eng mit der Tradition der Marke verknüpft sind.

Joseph Ribkoff: Novacap übernimmt Firmenanteile

12.12.2017 |Das kanadische Modeunternehmen Joseph Ribkoff hat mit der Private Equity Gesellschaft Novacap einen Partner gefunden, der die Mehrheitsanteile des Unternehmens übernimmt. Mit der Investition in die Damenmode-Branche betritt Novacap Neuland. „Jospeh Ribkoff ist von Beginn an ständig gewachsen und hat heute mit seiner Marktpräsenz in über 64 Ländern weltweit eine Bekanntheit erreicht, die in der Branche ihresgleichen sucht.

Ricosta bietet Kunden elektronisches Rechnungsportal

12.12.2017 |Der Kinderschuhhersteller Ricosta bietet seinen Kunden ab dem 01. Januar 2018 ein elektronisches Rechnungsportal und gewährt dem Handel damit mehr Sicherheit und Komfort mit ihren Rechnungen. „Das einheitliche Rechnungs-Layout für per EDI gelieferte Rechnungen erleichtert dem Handel die Arbeit. Die Reduzierung des papierhaften Rechnungshandlings führt darüber hinaus zu einem schnelleren Auffinden von Rechnungen.

Frank Walder: Neues Sublabel Frank Walder Moments

12.12.2017 |Die Modemarke Frank Walder startet zur kommenden Orderrunde Herbst/Winter 2018 mit einer neuen Produktlinie. Mit Frank Walder Moments präsentiert die Marke eine zusätzliche Kollektion zu den zwei bestehenden mit je vier Farbthemen. Das neue Sublabel richtet sich speziell an eine anspruchsvolle Kundin ab 50 und besteht aus einer Event-Capsel Collection mit dem Schwerpunkt auf Kleidern, Jumpsuits und einen Baukasten für Businessfrauen und besondere Anlässe.

Seiten